Corega TABS 2-Schichten

Corega TABS 2-Schichten

Der Rundumschutz für Voll- und Teilzahnersatz von Corega. Zur täglichen und hygienischen Tiefenreinigung Ihrer Dritten.

  • Von Zahnärzten empfohlen
  • Frisch: Beseitigt 99,9 % der Mundgeruch verursachenden Bakterien und Pilze*
  • Effektiv: Hilft hartnäckige Verfärbungen durch Tiefenreinigung zu entfernen**
  • Materialschonend: Für Voll- und Teilzahnersatz
  • Zur Reinigung der Dritten außerhalb des Mundes

* In Labortests

** Bei Anwendung gemäß Produktinformation

Corega TABS 2-Schichten

Darum sollten Sie Gebissreinigungs-TABS anstatt normaler Zahnpasta verwenden:

Zahnersatz ist etwa 10-mal weicher als natürliche Zähne. Deshalb braucht er spezielle Pflege. Herkömmliche Zahncremes mit Schleifstoffen können die weichere Prothesenoberfläche zerkratzen. Das Problem: Auf diese Weise entstehen Stellen, an denen sich Bakterien leichter ansiedeln und vermehren können.

Die Gebissreinigungs-TABS von Corega bestehen aus nicht-abrasiven Inhaltsstoffen: Sie enthalten keine Schleifstoffe und reinigen somit, ohne die Prothesenoberfläche zu zerkratzen.

Corega TABS 2-Schichten: Rundumschutz & hygienische Tiefenreinigung – Tag für Tag

Corega TABS 2-Schichten bieten einen Rundumschutz für Voll- und Teilzahnersatz – für eine materialschonende und hygienische Tiefenreinigung Ihrer Dritten.

  • Effektiv & sauber:
    Hilft hartnäckige Verfärbungen, Plaque und Speisereste durch Tiefenreinigung zu entfernen.**
  • Frisch:
    Beseitigt 99,9 % der Mundgeruch verursachenden Bakterien.*
  • Materialschonend:
    Für Voll- und Teilzahnersatz geeignet.

Gut zu wissen: Corega TABS 2-Schichten sind für die tägliche Reinigung geeignet.

* In Labortests

** Bei Anwendung gemäß Produktinformation

Tipps zur Anwendung

Bei der Anwendung von Corega TABS 2-Schichten ist eine Kombination aus chemischer und mechanischer Reinigung empfehlenswert. Dazu die Prothese nach dem Einweichen in der Lösung vorsichtig aber gründlich abbürsten. Zum Schluss die Prothese unter fließendem Wasser abspülen.

1. Einweichen

Corega Tabs Anwendung Einweichen

Eine Tablette Corega TABS 2-Schichten in ein Glas mit genügend warmem (nicht heißem) Wasser geben, so dass der (Teil-) Zahnersatz oder die herausnehmbare Brücke vollständig mit Flüssigkeit bedeckt ist.

2. Bürsten

Corega Tabs Anwendung Bürsten

Den Zahnersatz nach der Einwirkzeit von 15 Minuten mit der Lösung und einer weichen Zahnbürste abbürsten. Auf diese Weise unterstützen Sie aktiv die Reinigungsprozesse.

3. Spülen

Corega Tabs Anwendung Spülen

Zum Schluss unter fließendem Wasser gründlich abspülen.

Wichtig: Restliche Reinigungslösung nach Gebrauch sofort verwerfen.

Häufige Fragen

  • 1. Wie lange können Prothesen maximal in der Lösung verbleiben?

    Bei Corega TABS 2-Schichten beträgt die Einwirkzeit 15 Minuten. Beachten Sie dazu immer die Hinweise auf der Umverpackung.

  • 2. Wie wird die Reinigungswirkung erreicht?

    Die Oxidationsmittel (Natriumpercarbonat und Kalium Monopersulfat) in der Formulierung sind Bleichstoffe und helfen dabei, die sich täglich bildenden Verfärbungen zu entfernen. Sie sind auch wirksam bei der Beseitigung von Bakterien und anderen Mikroben, die sich auf Prothesen ansiedeln. Das Tensid (Natriumlaurylsulfat) reinigt die Prothesen, indem es hilft, Rückstände von der Oberfläche zu lösen. Der sprudelnde Effekt (Natriumbicarbonat und Zitronensäure) führt zur Auflösung der Tablette und damit zur Verteilung der oben genannten Bestandteile, so dass Sie Ihre Prothese effektiv reinigen können. Nach dem Einwirken unterstützen Sie durch anschließendes Abbürsten Ihrer Prothese mit der Reinigungslösung aktiv diese Vorgänge.

  • 3. Wie oft kann ich Corega TABS 2-Schichten verwenden?

    Die Gebissreinigungs-TABS werden zur täglichen Anwendung empfohlen.

  • 4. Kann ich die Lösung mehrmals zur Reinigung meiner Prothesen verwenden?

    Nein. Die verwendete Lösung muss stets direkt nach jeder Anwendung entsorgt werden.

  • 5. Soll ich ein Reinigungs-TAB pro Prothese (Oberkiefer- oder Unterkieferprothese) oder ein TAB für beide Prothesen verwenden?

    Legen Sie beide Prothesen in ein Glas und verwenden Sie ein Reinigungs-TAB.

  • 6. Warum ist es wichtig, die Corega TABS 2-Schichten täglich zu verwenden?

    Die tägliche Reinigung ist notwendig zur Aufrechterhaltung einer guten Prothesenhygiene. Mit dem Einsetzen der Prothese in den Mund beginnt die Bildung von Belägen. Bakterien siedeln sich an und es können Verfärbungen (z. B. durch Kaffee, Tee) entstehen. Die Gebissreinigungs-TABS von Corega wurden speziell konzipiert, um Beläge und Verfärbungen ohne Schädigung der Prothesen zu entfernen. Corega beseitigt 99,9 % der Mundgeruch verursachenden Bakterien und Pilze*. Wir empfehlen die tägliche Verwendung von Corega TABS 2-Schichten mit anschließendem Bürsten mit der Lösung sowie gründlichem Abspülen unter fließendem Wasser.

  • 7. Warum soll ich Corega TABS 2-Schichten anstatt normaler Zahnpasta verwenden? Sind die TABS besser als normale Zahnpasta?

    Viele normale Zahnpasten enthalten Abrasivstoffe (Schleifstoffe), die der Reinigung natürlicher Zähne dienen. Zahnprothesen sind allerdings weicher als natürlicher Zahnschmelz. Daher können die in Zahnpasten enthaltenen Abrasivstoffe die Prothesenoberfläche zerkratzen, was ideale Voraussetzungen für das Wachstum von Mundgeruch verursachenden Bakterien schafft. Die Gebissreinigungs-TABS von Corega bestehen aus nicht-abrasiven Inhaltsstoffen: Sie reinigen, ohne die Prothesenoberfläche zu zerkratzen.

  • 8. Ich habe Flocken in der Lösung festgestellt. Ist das normal?

    Sobald die Lösung vollständig aufgelöst ist, können sich am Boden Ablagerungen bilden. Dies ist völlig normal. Bitte spülen Sie die Prothese immer gründlich unter fließendem Wasser ab, bevor Sie sie wieder einsetzen.

* In Labortests

** Bei Anwendung gemäß Produktinformation

CHDE/CHPLD/0004/19